Beyond-Podcast Folge 2 mit Ania und Sabine

Bleiben Sie gesund! Schreibt man das noch? Und gibt es den genialen Text? Ania Dornheim und Sabine Krippl sprechen über Schreibblockaden, emotionale Aufladung von Begriffen, Texte, die unterfordern und wie man trotz Technik Nähe schafft.

Schon mal in den Podcast von think beyond reingehört?

Wir durften gleich zu Beginn dabei sein und haben uns im Februar 2021 mit Madlen Brückner von SCM unterhalten. Der Perspektivenwechsel hilft nicht nur im Lockdown, sondern auch beim Schreiben.

In unserem Gespräch geht es um:

  • Tipps und Inspirationen für gute Texte
  • Schreibblockladen und wie man diese auflöst
  • wann Texte unterfordern
  • welche Themen sich für Texte eignen
  • Kommunikation mit den Mitarbeitenden in der Corona-Zeit
  • wie man mit Technik Nähe herstellt
  • die Rolle von Social Intranets
  • Herausforderungen in der veränderten Arbeitswelt
  • ob man gutes Schreiben lernen kann

Viel Spaß!

Ania Dornheim

ist Partnerin bei Textwende und seit über 20 Jahren als Kommunikationsberaterin, Trainerin, Coach und Texterin aktiv. Sie berät zusammen mit Sabine Krippl und ihrem Team Unternehmen bei der internen und externen Kommunikation und bildet Textcoaches aus.

 

 

Zurück zur Blogübersicht

Kommentare
Einen Kommentar schreiben
Bitte addieren Sie 4 und 3.

Die Verarbeitung Deiner Daten erfolgt im Rahmen unserer Datenschutzerklärung.