Rechtschreibung

Englische Begriffe

Zweifelsfälle schnell erklärt: Ob Team-Meeting oder Sales-Manager ...

/ /

Muss ich Hand-out oder Handout schreiben? Oder vielleicht sogar Hand-Out? Solche Fragen stellen uns die Teilnehmer im Rechtschreibseminar häufig.

In der deutschen Sprache wimmelt es nur so vor englischen Zusammensetzungen. Werden sie getrennt oder zusammen-, groß- oder kleingeschrieben?


Die Grundregel: Innerhalb eines deutschen Textes unterliegen auch fremdsprachliche Wörter den deutschen Regeln der Groß- und Kleinschreibung bzw. der Getrennt- und Zusammenschreibung. Ausnahme: Sie zitieren und setzen das Wort bzw. den Satz in Anführungsstriche.


Hauptwort vorn: Zusammen oder mit Bindestrich

Auch wenn das Wort im Englischen nicht zusammengeschrieben wird: In einem deutschen Text müssen wir zwei Wörter, die einen Begriff bilden, zusammenschreiben.

Handout, Assessmentcenter, Desktoppublishing, Salesmanager, serverbasiert

Zur besseren Lesbarkeit können wir bei diesen Wörtern einen Bindestrich setzen. Der erste Bestandteil der Zusammensetzung wird dabei stets großgeschrieben, der zweite nur, wenn dieser ein Hauptwort ist:
Hand-out, Assessment-Center, Desktop-Publishing, Sales-Manager, Server-basiert
Diese Regel gilt auch, wenn die Zusammensetzung aus einem englischen und einem deutschen Wort besteht:
Jobvermittlung, Paybackangebot Job-Vermittlung, Pay-back-Angebot (alternativ auch: Payback-Angebot)


Adjektiv vorn:

Groß, getrennt und ohne Bindestrich

Kombinationen aus Adjektiv und Hauptwort werden getrennt und ohne Bindestrich geschrieben, der erste Bestandteil wird jedoch entgegen unseren Rechtschreibregeln großgeschrieben:
Compact Disc, Cool Jazz, Grand Slam, Open Source, First Level, Single Point of Contract

Ausnahme: Kombinationen, bei denen der Hauptakzent auf dem ersten Bestandteil liegt. Hier ist auch die Zusammenschreibung erlaubt:
Hotdog, Softdrinks, Hardware, Software


Substantivierte Zusammensetzungen

Werden solche Begriffe jedoch substantiviert (als Hauptwort verwendet), stehen grundsätzlich Bindestriche. Der erste und letzte Bestandteil werden dabei großgeschrieben, die mittleren nur bei Hauptwörtern:
das Open-Source-Management, das Business-Plan-Meeting, die Single-Point-of-Contract-Analyse, das Open-Air-Konzert

Der Artikel hat Ihnen gefallen? Jetzt teilen!

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit.
Wir freuen uns über jeden Kommentar.